Unsere Geschichte

2011

Die Partnerschaftsgesellschaft wird von Reinhard Hanisch und Michael Fischer geführt. Werner Leupold bleibt Geschäftsführer der LHS GmbH Wirtschaftsprüfungs-gesellschaft.

2009

Die Kanzlei verlegt ihren Sitz
von der Kaiserstraße in die
Karl-Grillenberger-Straße 3.

2003

Die Vorbehaltsaufgaben für Wirtschaftsprüfer werden in die LHS GmbH Wirtschaftsprüfungs-gesellschaft ausgegliedert.

2003

Langjährige Mitarbeiter der Kanzlei werden als Partner aufgenommen. Es entsteht die Partnerschafts-gesellschaft Leupold & Partner Wirtschaftsprüfer, Steuerberater.

1992

Nach dem Ausscheiden des Kanzleigründers gehen die von ihm betreuten Mandanten auf Herrn Werner Leupold über, der diese zusammen mit seinen eigenen als Einzelkanzlei fortführt.

1975

Werner Leupold wird Mitgesellschafter.

1968

Werner Leupold tritt nach
seinem Studium der Betriebs- wirtschaftslehre an der WISO Nürnberg in die Kanzlei ein.

1946

Ernst Müller gründet die
Kanzlei als Einzelpraxis in
Nürnberg.